• Home
  • Veranstaltungen
  • Weitere Aktivitäten

STAMMTISCHE

Gemeinsam mit unseren Partnern DeHoGa Bad Harzburg und Förderverein Bad Harzburg Card führen wir unsere Quartalsstammtische zu aktuellen branchenübergreifenden Themen durch. Mal informativ mal um konkrete Projekte aus der Taufe zu heben. Daraus gingen schon eine Social-Media Initiative mit professioneller Anleitung und Starthilfe für die einzelnenen Betrieb, immer wieder Ideen zum Marketing und auch das Auszubildenden-Netzwerk Harzburger Stifte hervor.

Auszubildenden-Netzwerk

Azubi-Netzwerk

In diesem noch ganz jungen Netzwerk, das wir unterstützen, sollen die Auszubildenden der Kurstadt gemeinsam gefördert werden. 

Ziel der Harzburger Stifte ist es, Azubis zu motivieren, um sie in den Firmen zu halten, die Abbrecherquote zu senken und sie sozial und emotional zu integrieren. Natürlich soll so auch eine Wirkung in der Öffentlichkeit zu erzielt werden, um mögliche Azubis der nächsten Generation anzusprechen und sie für unsere Betriebe zu gewinnen.

Dabei sollen die Auszubildenden in Team-Building Prozesse gebracht und das Wir-Gefühl gestärkt werden. Ausflüge und gemeinsame Abende aber auch Hilfe bei konkreten Problemen wie Wohnungssuche oder Konflikten im Betrieb


Sommeraktivitäten

SONNTAGSKONZERT IN DER FUßGÄNGERZONE

Gemeinsam mit der Gesellschaft zur Förderung der Harzburger Musiktage e.V., die den Bad Harzburgern jedes Jahr eine exzellente und hochkarätige Musikwoche schenkt, richten wir in diesem Rahmen ein Sonntagskonzert mitten in der Harzburger Fußgängerzone aus und verbinden dies mit einem verkaufsoffenen Sonntag, an dem Einwohner und Gäste ganz entspannt bei klassischen Klängen Einkaufsbummeln können.

Entenrennen IN DER INNENSTADT FÜR DEN STERNENHIMMEL

1000 Enten schwimmen mit Riesenspektakel um die Wette die Radau hinab. So heißt der Fluss, der die Bad Harzburger Fußgängerzone flankiert. Die Enten sind nummeriert und aus Kunststoff und können für einen Obolus gesetzt werden. Jeder, der auf eine Ente setzt, hat die Chance einen von 50 teils sehr hochwertigen Preisen, die wir aus der Harzburger Wirtschaft einwerben, zu gewinnen. Dieses tolle Event füllt uns nicht nur am Veranstaltungstag gehörig die Fußgängerzone, sondern ist eine starke Säule zur Finanzierung des Sternenhimmels (u.a. Weihnachtsbeleuchtung).

Dritter Verkaufsoffener Sonntag anlässlich Salz- & Lichterfest

Zugegeben, zum größten Stadfest lädt natürlich die Stadt Bad Harzburg ein. Wir flankieren dies und machen die Einkaufsstraßen noch voller, noch bunter und noch interessanter durch unseren dritten verkaufsoffenen Sonntag, an dem viele unserer Mitglieder mit besonderen Aktionen die Kunden an sich binden.


HERBSTAKTIVITÄTEN

Herausgeben des offiziellen Fotokalenders

Die zweite starke Säule zur Finanzierung der Harzburger Festbeleuchtung - Sternenhimmel - ist ein Kalender. Die mit Hilfe örtlicher Fotografen erstellten DIN-A3 großen Hochglanzexemplare werden in Auflagen über 500 Stück verkauft.

Laternenumzug der Kindergarten- und Schulkinder mit Eröffnung des Wintermarktes

Ja, man kann sagen, dass auch der Wintermarkt ein Kind unseres Vereins ist, auch wenn er inzwischen erwachsen wurde und nun von den Standbetreibern selbst organisiert wird.
Am letzten Montag vor dem Advent sorgen wir als VWH aber mit einem großen Laternenumzug für eine volle Innenstadt und wecken Lust auf weitere Besuche. Gemeinsam mit den Kindern zählen wir den großen Countdown zum Anzünden des Sternenhimmels und dann: Whommm - strahlt die ganze Stadt im Glanz. Anschließend laden wir noch zu Karussel und Kinderpunsch auf den Wintermarkt ein, damit dann alle wissen: Ein Stadtbummel in Bad Harzburg ist eine tolle Sache.

Freies Parken an den Samstagen im Advent

Auch das macht eine Stadt für ihre Kunden attraktiv: Wir konnten mit der Stadt Bad Harzburg kostenfreies Parken zu allen Adventsamstagen in der gesamten Innenstadt vereinbaren.