NEUIGKEITEN

„BAD HARZBURG LEUCHTET“

Am Freitag, den 28.08.2020 wird in Bad Harzburg der Sternenhimmel in der Bummelallee von 18:00 bis 22:00 Uhr leuchten.

Der Verein für Wirtschaft und Handel Bad Harzburg e.V. (VWH) hat seine Mitglieder und andere Harzburger Geschäftsleute aufgerufen, Ihre Geschäfte und Lokale an diesem Abend bis 22:00 Uhr für Ihre Kunden/Gäste zu öffnen.

Da das diesjährige Lichterfest aus den bekannten Gründen ausfällt, wird die Beleuchtung an den Bäumen der Bummelallee für einige Stunden den Abendhimmel erhellen. Einheimische und Gäste haben die Möglichkeit, unter dem Sternenhimmel lokal shoppen zu gehen oder sich einfach in einer der vielen Lokale verwöhnen zu lassen.

Teilnehmende Geschäfte sind an farbigen Strahlern zu erkennen und halten kleine Überraschungen für die Besucher*innen bereit. Der neue Foto-Kalender für 2021 ist fertig und wird ab diesem Abend zum Verkauf in einigen Geschäften angeboten. Der Erlös geht wie gewohnt in die Erweiterung des Sternenhimmels, so dass die Bummelallee mit weiterer Beleuchtung ausgestattet werden kann.

Da auch das bekannte Entenrennen in diesem Jahr ausfallen musste, hat der VWH für Ersatz gesorgt und bietet stattdessen kleine Holz-Sterne – verbunden mit je einem Tombola-Los - zum Verkauf an. Die Sterne können ab diesem Abend für 2,50 Euro in den Geschäften erworben werden und unterstützen ebenfalls den Sternenhimmel. Im Dezember wird dann die Verlosung mit vielen tollen Gewinnen stattfinden. Der Termin dazu wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Der Verein ist jetzt wieder per Handy zu erreichen. Mittwochs von 09:00 bis 13:00 Uhr sind wir unter der Nummer 0175 / 32 29 208 zu erreichen.

  • Home

Bitte die für das Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse eingeben. Der Benutzername wird dann an diese E-Mail-Adresse geschickt.

In Stimmung - und zwar richtig gute Stimmung - zu schaffen ist unser Konzept für die Advents- und Winterzeit.

Mehr erfahren

Das Kastanienblütenfest war wieder ein voller Erlfolg. Tausende Besucher zogen...

Mehr erfahren

In diesem noch ganz jungen Netzwerk, das wir unterstützen, sollen die Auszubildenden der Kurstadt gemeinsam gefördert werden.

Veranstaltungen